Ich jammere nicht über 2016

silvester-header

2016 war ein tolles und aufregendes Jahr für mich. Durch verschiedene Umstände war ich zwischendurch nicht so sportlich, wie ich es gerne gehabt hätte aber es waren schöne Umstände. (Ob Umzugsstress wirklich schön ist, lasse ich mal dahingestellt aber das Ergebnis ist ein sehr schönes :-)) Im aktuellen Jahr komme ich auf folgende Leistungen: Laufen: […]

Weiterlesen...


In einer Gruppe zu laufen macht Spaß

Laufgruppe

Heute bin ich das erste Mal mit einer Laufgruppe aus Hannover gelaufen. Die Hannover Runners sind eine Facebook Gruppe mit knapp über 2.000 Mitgliedern. Sie laufen regelmäßig und jeder kann mitlaufen. Ich bin noch nie in einer Gruppe gelaufen. Ich laufe sonst alleine und mit Musik aber ich wollte es mal ausprobieren. Heute waren 41 Läufer […]

Weiterlesen...


Grundlagenausdauer? Das brauche ich nicht! Oder etwa doch?

Herzschlag

Früher hatte ich nicht verstanden warum man im niedrigen Pulsbereich trainieren sollte. Immer Vollgas und die vorherige Zeit unterbieten war meine Devise . Schnell laufen und gegen mich selbst antreten macht mir ja auch Spaß. Mittlerweile habe ich verstanden (und akzeptiert 🙂 ), das ich im Training langsamer laufen muss, damit ich schneller werden kann. […]

Weiterlesen...


Produkttest: Brooks Glycerin 13 Laufschuh

Heute möchte ich euch den Glycerin 13 von Brooks vorstellen. Ich habe den Laufschuh seit 3 Wochen und bin damit sehr zufrieden. Dieser Neutralschuh von Brooks ist aus sehr hochwertigen Materialien und ist gut verarbeitet. Er bietet für meine etwas breiteren Füße einen sehr stabilen Halt und hat noch genug Freiheit für die Zehen. Die Zunge besteht aus […]

Weiterlesen...


Mein Rückblick KW 1

Die erste Woche im Jahr 2016 ist fast vorüber und ich war schon fleißig. Angefangen am Montag mit einem ganzkörper Krafttraining. Zu den Übungen gehören Bankdrücken, Langhantelrudern, Kreuzheben, Schulterdrücken, Kniebeugen und Klimmzüge. Freitags wird dies wiederholt. Mittwoch war ein lockerer Lauf dran, auf der vereisten Strecke war leider kein Intervalltraining drin. Zum Abschluss noch ein […]

Weiterlesen...